Z E I T S C H R I F T E N
DOK 49 Heft 1: Dokumente und Beiträge zur Volksbildungsarbeit in aller Welt (1949 bis 1950).
Herausgegeben von Joseph Rovan (1918-2004) und Chris Marker, d.i. Christian-François Bouche-Villeneuve (1921-2012). In Lose-Blatt-Mappen zweimonatlich DM 1,25. Blüchert-Verlag Biberach/Riß. 


zum vorherigen Heft                  zum nächsten Heft
Nr. 1 (1949), Biberach an der Riß
56 Seiten. Inhalt:

FILM:
S. 3        Leenhardt, Roger: Der Siegeszug des Films.
S. 5        Olivier, J.: Wie organisiere ich einen Filmklub?
S. 8; 11 Bazin. A.: Zwei Filmzettel: 1) "Die Früchte des Zorns"
              2) "Paisà".

MUSIK:
S. 19      Manuel, Roland; Tagrine, Naida: Woher kommt die
               Musik?

S. 23      Strauss, France: Wie höre ich eine Schallplatte?
S. 25      Hodeir, André: Die Charta des Jazz.
THEATER:
S. 29      Dullin, Charles: Erinnerungen und Arbeistnotizen
               eines Schauspielers
.
S. 31      Copeau, Jacques: Theater und Volk. S. 34 Ein
               Theaterzettel.

BUCH UND LITERATUR:
S. 35      Drei Gedichte.
S. 38      Vittorini, Elio: Die Zweifrontenstellung der Kultur.
S. 39      Rovan, Joseph: Ein Geschichtswerk zur
               Jahrhundertfeier
(Buchzettel).
GESCHICHTE:

S. 43      Caceres, Benigno: Geschichte der französischen
               Arbeiterbewegung
             
(Merkblätter).
S. 46      Heimatkunde und Soziologie (Umfrage).
RUNDFUNK:
S. 49      Veille, Roger: Rundfunk und Oeffentlichkeit.
PRAKTISCHE FRAGEN:
S. 51      Zum Anstreichen von Wänden.
JUGENDFRAGEN:
S. 53      Magnien, Elisabeth: Jugend im Ausland: England
               und UdSSR.
(...).